DFB-Bonuszahlung für leistungsorientierte Nachwuchsarbeit

Posted in News Jugend

Bild Marco JohnDem FC Union Heilbronn steht eine besondere Ehre bevor, denn für seinen ehemaligen Jugendspieler Marco John erhält der Verein eine DFB-Bonuszahlung für die Länderspieleinsätze in der Saison 2017/18.

Für die deutsche U17-Nationalmannschaft kam Marco John in der Saison 2017/18 in neun Spielen zum Einsatz und nahm hierbei auch an der Europameisterschaft teil. Im Freundschaftsspiel gegen Tschechien gelang ihm beim 1:1 sogar der Ausgleichstreffer. Der vielseitig im Mittelfeld einsetzbare Marco John spielte bis zum Ende der Saison 2012/13 beim FCU, ehe der Wechsel zur TSG Hoffenheim erfolgte. In Hoffenheim folgten 45 Einsätze und 11 Tore für die U17, nun spielt der 17-Jährige für die U19 und kommt in der aktuellen U19-Bundesliga Süd/Südwest auf acht Ligaeinsätze. Auch hier steuerte er bereits zwei Treffer zum derzeitigen zweiten Tabellenplatz bei.

Die Übergabe der Bonuszahlung erfolgt nun am 03.11.2019 im heimischen Stadion am "See" unter Beisein aller Jugendspieler, der Presse, der Verantwortlichen, der Eltern und der Vertreter seitens des DFBs und des WFVs. Geplant ist ein großes Vereinsfoto mit Marco John und allen Jugendmannschaften auf der Tribüne, ein gemeinsames Mittagessen im Vereinsheim sowie ein Interview mit unserem ehemaligen Jugendspieler. Los geht es ab 11:30 Uhr mit dem Foto, im Anschluss erfolgt eine Ansprache und die Scheckübergabe durch Niko Schwarz vom Verbandsjugendausschusses des WFV.

Bereits im Vorfeld findet am frühen Morgen ein Fotoshooting von allen Mannschaftes des FCUs statt. Hierbei wird ein Gesamtfoto geschossen, im Rahmen dessen auch eine Drohne zum Einsatz kommen wird.

Wir freuen uns auf diesen Tag und bedanken uns bereits im Vorfeld für das Kommen jedes Einzelnen!

*Das Bild wurde aus dem Datencenter von www.dfb.de entnommen.

 

 

Stadtsiedlung

 

 

Zeag

Sportwettenspiegel UnionHN

Tipico UnionHN

Wettbürofinden UnionHN

 

 

 

intersport