Wichtiges Heimspiel gegen den FSV Friedrichshaller SV

on .

FCU BFHIm Rahmen des siebten Spieltages empfängt der FC Union Heilbronn am Sonntag um 15:00 Uhr den FSV Friedrichshaller SV zum nächsten Heimspiel im Stadion am "See".

Die Gäste aus Bad Friedrichshall belegen aktuell den 14. Tabellenplatz mit 4 Punkten aus 6 Spielen und einem Torverhältnis von 6:18 Toren. Nach einem schwächeren Saisonstart mit nur einem Punkt aus den ersten fünf Spielen gab es am vergangenen Wochenende einen wahren Achtungserfolg, als der FSV Friedrichshaller SV die Spfr Untergriesheim trotz fast neunzigminütiger Unterzahl mit 1:0 bezwingen und somit den ersten Dreier bejubeln konnte. Ähnlich wie bei unserem FCU gab es vor der Saison einen größeren Umbruch, sodass sich die mit eigenen Jugendspielern verjüngte Mannschaft erst noch finden muss.

Für unseren FCU ist das Heimspiel ein richtungsweisendes Spiel. Mit zwei Siegen, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen bei diesem schweren Auftaktprogramm ausgeglichen in die Saison gestartet, stellt sich in den kommenden Spielen heraus, wo die Reise in dieser Saison hingehen wird. Der Abstand auf Platz 4 beträgt gerade einmal zwei Punkte, während der Abstand auf den ersten Abstiegsplatz, den der FSV Friedrichshaller SV derzeit inne hat, auch nur vier Punkte beträgt. Nun ergibt sich die Möglichkeit, durch einen Heimsieg ins vordere Drittel vorzustoßen, vor allem aber den FSV und die Abstiegsränge auf Distanz zu halten. Positiv stimmen die bisherigen Heimauftritte, denn aus den ersten drei Heimspielen holte man satte 7 Punkte und ist damit noch ungeschlagen. Knüpft die junge Mannschaft an die bisherigen Heimauftritte an, so ist sicherlich auch im vierten Heimspiel ein dreifacher Punkterfolg möglich.

Auf geht´s ADLER!

 

 

Stadtsiedlung

 

 

Zeag

Sportwettenspiegel UnionHN

Tipico UnionHN

Wettbürofinden UnionHN

 

 

 

intersport