Jugend-Saisonstart 2019/2020

Posted in News Jugend

C2 gewinnt das Auftaktspiel

BildD2Das Spiel begann mit echt guten Torchancen seitens unserer C2, die leider nicht zur verdienten Führung führten. Und wie es im Fußball eben so ist, bekommt man dann ein Tor. Ein Leingartener kam außerhalb des Sechzehner unbedrängt zum Abschluss und erzielte das schmeichelhafte 1:0. Die Partie schien aus der Hand zu gleiten, denn die Fehleranzahl häufte sich in der Folgezeit. Doch nach einer schönen Kombination erzielte die stark spielende Nummer 13 den 1:1-Ausgleichstreffer. Die Gegner kamen meistens über ihre rechte Angriffsseite und stellten uns hier häufiger vor Probleme. Gerade in der Phase, in der man sich defensiv stabilisieren konnte, wurde unser Torspieler mit einem weiten Fernschuss überwunden und es stand plötzlich 2:1. Doch unsere Jungs zeigten Kampfgeist, die Mittelfeldspieler rissen das Spiel nach und nach an sich und mit einer schönen Kombination gelang schließlich der erneute Ausgleich.

In der zweiten Halbzeit merkte man sofort, dass unsere Jungs das Spiel noch gewinnen wollten. Zusätzlich wurde von Seiten des Trainergespanns positionelle Änderungen vorgenommen, um der Mannschaft mehr Stabilität zu geben. Und es zahlte sich aus, denn die Mannschaft trat selbstsicherer und zweikampfstärker auf. Erneut ließen wir Chancen liegen und als das sichere 2:3 zu fallen schien, hatte unsere Nummer 7 leider nicht das nötige Quäntchen Glück, den Ball im Kasten unterzubringen. Gerade als sich alle mit dem Unentschieden abgefunden haben, legte unsere Nummer 10 tatsächlich noch einen nach, sodass das Spiel tatsächlich noch gewonnen wurde.

Statement des Trainers: „Prima Jungs und weiter so“!

 

D1 startet mit einem Unentschieden

Von Anfang an wurden unsere D1 durch einen sehr starken VfL hauptsächlich in der Abwehr gefordert. Entlastung nach vorne war ganz wenig vorhanden, jedoch stand die Mannschaft in der Defensive sehr gut, so dass es mit einem 0:0 in die Halbzeit ging.

In der 2. Halbzeit dasselbe Bild, wobei dann in der 47. Minute einer der wenigen Konter zum 1:0 durch Batu Angelike vollendet wurde. 3 Minuten später hatten wir die Möglichkeit, durch einen Strafstoß zu erhöhen. Dieser wurde leider durch den Torspieler mit den Fingerspitzen an den Pfosten gelenkt. So blieb es bis kurz vor Schluss beim 1:0, wobei der Druck durch den VfL Obereisesheim so stark wurde, dass sich unsere Jungs nicht mehr befreien konnten. So kam es 2 Minute vor Schluss zum hochverdienten Ausgleichstreffer zum 1:1.

Statement des Trainers zum Spiel: „Im Zweikampf stark und mit gutem Stellungsspiel gegen spielstarke Obereisesheimer. Das Ergebnis geht in Ordnung“.

 

Torreiches Unentschieden bei der E3

BildE3Viele Tore gab es beim ersten Meisterschaftsspiel unsere E3. Mit 5:5 trennte man sich beim SC Ilsfeld letztendlich leistungsgerecht.

Unsere Jungs gingen mit 0:1 in Führung, mussten jedoch durch ein Eigentor den Ausgleich und in der Folge noch 3 weitere Tore zum 4:1 hinnehmen. Mit einer tollen Aufholjagd ging man dann sogar mit 4:5 in Führung, doch den Gastgebern aus Ilsfeld gelang kurz vor Schluss noch der Ausgleich.

Statement des Trainer: „Ich bin mit der Leistung meiner Jungs im ersten Meisterschaftsspiel mehr als zufrieden“.

 

Die Ergebnisse im Überblick:

FCU U17 - SGM Stetten-Kleingartach 4:4
SV Leingarten - FCU C2 2:3
FCU D1 - VfL Obereisesheim 1:1
FCU D2 - SGM Herbolzheim/Untergriesheim 3:1
FCU E1 - TV Flein 2:5
SC Ilsfeld - FCU E3 5:5

 

 

Stadtsiedlung

 

 

Zeag

Sportwettenspiegel UnionHN

Tipico UnionHN

Wettbürofinden UnionHN

 

 

 

intersport