2:0! Verdienter Auswärtsdreier der ADLER

am .

2018 04 22 svl fcuDer FC Union Heilbronn hat mit einem verdienten 2:0-Auswärtssieg beim SV Leingarten II drei weitere wichtige Punkte auf der Habenseite verbucht. Die Mannschaft von Trainer Cihan Tokac bleibt dank zweier Treffer von Leotrim Qorri weiter an der Tabellenspitze.
 
Die Gastgeber zeigten durchaus eine couragierte Leistung, waren aber in der Offensive nicht zwingend genug und konnten den FCU kaum in Verlegenheit bringen. Die ADLER vergaben zudem einige hochkarätige Chancen und hätten die Partie auch schon früher für sich entscheiden können. Am Ende bleibt ein ungefährdeter Erfolg der jungen Truppe des FC Union.
 
23. Spieltag Kreisliga A3 am 22.4.2018: SV Leingarten II - FC Union Heilbronn 0:2 (0:1)
 
FC Union Heilbronn: Gökay Ak, Ramazan Aras, Günter Schmidt, Dardan Zejnaj (86. Fevzi Özcep), Leotrim Qorri, Gökmen Akdemir, Muhammed Yücel, Mike Fredman (46. Okan Zeybekoglu), Sascha Gotthardt, Leonardo Olivieri, Okan Kandil.
 
Tore: 0:1 Leotrim Qorri (5.), 0:2 Leotrim Qorri (82., Foulelfmeter).
Zuschauer: 67
Schiedsrichter: Gerhard Göbbel (Untereisesheim)

Mercedes Sponsoren th

Zeag Sponsoren th

Intersport th

Service