3:3-Unentschieden im Spitzenspiel

am .

2018 03 31 fcu guegDer Gast aus Güglingen ging im Spitzenspiel bereits nach 2 Minuten in Führung. Günter Schmidt erzielte in der 24. Minute den verdienten Ausgleich. Bereits 4 Minuten später gingen die Gäste abermals in Führung. Mike Fredman gelang in der 34. Minute der erneute Ausgleich für den FCU zum 2:2. Mit dem Unentschieden ging es dann in einer sehr guten Kreisligapartie in die Pause.
In einer interessanten 2. Halbzeit markierte Günter Schmidt in der 80. Minute das 3:2 für den FC Union Heilbronn. Nun wähnte sich der FCU auf der Siegerstraße. Doch vier Minuten vor Schluß war es Kürschner vorbehalten, den 3:3-Endstand, für die an diesem Tage sehr effektiven Güglinger zu erzielen.

18. Spieltag Kreisliga A3 am 31.03.2018: FC Union Heilbronn - TSV Güglingen 3:3 (2:2)

FC Union Heilbronn: Gökay Ak, Michael Wodarz, Ramazan Aras, Günter Schmidt, Dardan Zejnaj (86. Okan Zeybekoglu), Gökmen Akdemir, Muhammed Yücel (58. Semih Erdogan), Mike Fredman, Sascha Gotthardt (79. Fevzi Özcep), Leonardo Olivieri (65. Hayri Ceylan), Okan Kandil.

Tore: 0:1 Fabio Bronner (2.), 1:1 Günter Schmidt (24.), 1:2 Mario Sommer (28.), 2:2 Mike Fredman (34.), 3:2 Günter Schmidt (80.), 3:3 Robin Kürschner (86.)
Zuschauer: 120
Schiedsrichter: Bertram Kubach (Osterburken)
 
Zur Galerie
Fan TV

VB Sponsoren th

Mercedes Sponsoren th

Zeag Sponsoren th

Intersport th