WFV-Vorrunde C-Junioren in Pleidelsheim

Veröffentlicht in News C-Jugend

U154.2.2018 - An diesem Sonntag mussten unsere C-Junioren zur Vorrunde der WFV-Hallenrunde nach Pleidelsheim reisen. Im Vorfeld war es schon klar, dass die Gegner sehr schwer werden würden, denn mit drei Landesstaffelmannschaften und 2 Tabellenführer der Bezirksliga, wusste man schon vorab was auf die Mannschaft des FC Union Heilbronn zukommen würde.
 
Im ersten Spiel gegen den SV Böblingen holte man dann glücklich den ersten Punkt mit einem torlosen Unentschieden. Das zweite Spiel ging dann gegen die starken Leinfeldener C-Junioren, die ihr erstes Spiel gleich mit 5:1 gewinnen konnten. Trotz guter Leistung verlor man eine Minute vor Schluss mit 0:1 Toren.
Das dritte Spiel gegen die TSG Backnang startete man dann positiv und ging mit 1:0 in Führung. Leider konnte man die Führung nicht halten und bekam auch hier wieder kurz vor Schluss den Trefer zum 1:2.
Danach musste man die letzten beiden Spiele gewinnen, um noch eine Chance aufs Weiterkommen zu haben. Leider verlor man auch diese beiden Spiele gegen Kirchheim/Teck und die SKV Rutesheim mit 1:2 Toren und blieb bei einem Punkt hängen.
 
Vier Spiele knapp verloren und immer gleichwertig, aber doch verloren. Mit der nötigen Konzentration hätte man wohl mehr Punkte machen können. Aber am Ende setzten sich Leinfelden/Echterdingen, der SV Böblingen und die SKV Rutesheim verdient durch, weil Sie einfach den Tick besser waren als der Unterland-Meister der C-Junioren. Leider konnte sich keine C-Jugend Manschaft aus dem Unterland für die nächste Runde qualifizieren, was natürlich auch zeigt, dass der Unterland-Fussball hier jede Menge Nachholbedarf hat. Für unsere Mannschaft gilt es jetzt mit voller Kraft sich auf die Bezirksliga-Runde zu versteifen und das Ziel die Aufstiegsspiele zur Landesstaffel zu erreichen.
 
Den anderen drei Teams wünscht der FCU noch viel Erfolg für die nächste Runde. R.G

VB Sponsoren th

Mercedes Sponsoren th

Zeag Sponsoren th

Intersport th