U17 bezwingt Bad Wimpfen

Veröffentlicht in News U17

U17Am vergangenen Mittwoch trafen wir auf unseren Tabellennachbarn aus Wimpfen. Mit einer taktisch hervorragenden Einstellung konnte das Team von Beginn an zeigen, wer Herr im Hause ist. Mit unserem schnellen Spiel und klugen Pässen, kam die gegnerische Mannschaft überhaupt nicht zurecht. Nach einer gelungenen Kombination erzielten wir völlig verdient die Führung. Da wir weiter Druck machten, konnte diese mit der nächsten Torchance auf 2:0 erhöht werden. Leider blieben weitere Gelegenheiten ungenutzt. Kurz vor Ende der ersten Hälfte kamen die Gäste besser ins Spiel. Eiskalt nutzten sie ihre erste Chance zum Anschluss. Nun war der Gegner hellwach und konnte seine zweite Gelegenheit zum Ausgleich nutzen. Danach gingen wir in die Pause.
 
Pünktlich zur zweiten Hälfte konnten wir in unser Spiel zurückfinden. Mit Laufbereitschaft und Kampf, schaffte es unser Team sich wieder gute Chancen zu erarbeiten. Nach einem schönen Zuspiel konnte die erneute Führung erzielt werden. Nun waren wir nicht mehr zu stoppen, mit dem Treffer zum 4:2 war das Match entschieden. Mit dieser klasse Leistung verbessert sich unsere Mannschaft auf den dritten Tabellenplatz.
 
FC Union Heilbronn U17 - SG Bad Wimpfen 4:2
 
Es spielten: Muhamed Ramabaja, Justin Jones, Adrian Kahlert, Leonit Racaj, Niklas Ültzhöfer, Elias Bizid, Davide Conocchia, Salvatore Reale, Bleron Gjelaj, Carlo Maric, Eren Tagun, Koray Aytac, Luca Sturm, Tom Rehm

VB Sponsoren th

Mercedes Sponsoren th

Zeag Sponsoren th

Intersport th